„Digitalisierung ist Teamarbeit“ – Neue Website der Initiative Wirtschaft & Arbeit 4.0 ist online

Auf der Website iwa.nrw.de finden Sie

  • einen Überblick über die Digitalisierungsprojekte der Initiative Wirtschaft und Arbeit 4.0
  • eine Sammlung guter Praxis –   Geschäftsführungen und Beschäftigte gehen den Weg zum Unternehmen 4.0 gemeinsam

Eine Übersicht zu Checklisten, Leitfäden sowie Beratungs- und Förderangeboten bietet zudem praxisnahe Orientierung sowie Handlungsempfehlungen zur Identifizierung eigener digitaler Potentiale und zur Umsetzung eigener Projekte.

Sprechen Sie dazu uns gerne an!

 

Hintergrund:

Die Landesregierung sucht gemeinsam mit Gewerkschaften, Arbeitgebern und Wissenschaft Wege, um die Digitalisierung so zu gestalten, dass der Fortschritt den Menschen dient und Arbeit flexibler, sicherer und interessanter wird.

Die Partner verstehen Digitalisierung als einen gestaltbaren Prozess. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit der Sozialpartner, die gelebte Zusammen­arbeit von Wissenschaft und Wirtschaft sowie die enge Rückkoppelung zwischen der Landesregierung und ihren Partnern aus Arbeitswelt, Wirtschaft und Gesellschaft sind Grundlage für die Gestaltung von Wirtschaft und Arbeit 4.0 in diesem Land.

Nordrhein-Westfalen soll bundesweit eine Vorreiterrolle beim Thema Digitalisierung einnehmen. Für die Initiative Wirtschaft und Arbeit 4.0 ist es zentrales Anliegen, Technologieentwicklung und Arbeitsgestaltung gleichermaßen im Blick zu haben. Die Initiative versteht sich als Impulsgeber für den digitalen Entwicklungs- und Innovationsprozess. Ziel ist es deshalb auch, konkrete Projektideen zu entwickeln, ihre Umsetzung zu begleiten und die auf Landesebene vorhandenen Gestaltungsmöglichkeiten entschlossen zu nutzen.